1. Juli 2020, die Grit X hat ein Firmware-Update.

Laut der Polar-Webseite hierzu:

  • Ton und Vibration für die “Kalorienzufuhr-Erinnerung” verändert, um sie leichter bemerkbar zu machen
  • Zurück zum Start und Routenführung-Displays gleichzeitig nutzbar
  • Crash am Ende einer Trainingseinheit, bei der mehr als 60 Hügel registriert wurden, behoben
  • Neue Sony-GNSS-Firmware
  • Verbesserte Stabilität

Eher kleinere Veränderungen.

Was genau das bedeuten soll, dass jetzt Displays für “Zurück zum Start” und Routenführung gleichzeitig nutzbar sind, ist noch nicht ganz klar.

Überhaupt gibt es einiges zu der Art, wie Polar die Navigationsfunktion implementiert hat, was wir uns genauer ansehen sollten.